Wenn nicht in der Limmat, dann im Rhein

(Sw.) - Sofern Petrus will und die Regenfälle seltener werden lässt, dann wiederholen wir am Samstag, 24. Juli unser Projekt «Limmatschwimmen-on-Tour».  Geniesst dieses Jahr anstelle der Limmat einfach den Rhein. Nur für gute volljährige Schwimmer!

Für eine limitierte Anzahl von 50 Personen ab 18 Jahren bieten wir ein Schwimmerlebnis im Rhein bei Eglisau an. Die An-/Abreise zum und vom Bahnhof Eglisau erfolgt individuell. 15 Personen können an Ort einen Schwimmsack kaufen (Bezahlung vorher via TWINT oder an Ort mit Kreditkarte), die anderen 35 Personen müssen selber einen mitnehmen.

  • Ankunft in Eglisau um 12.40 Uhr.
  • Abmarsch am Bahnhof Eglisau ca. um 13 Uhr
    Laufzeit bis zur ersten Einstiegsstelle: ca. 20 Minuten (Schwimmdauer: ca. 15 - 20 Minuten)
    Laufzeit bis zur zweiten Einstiegsstelle: ca. 35 Minuten (Schwimmdauer: ca. 30 - 40 Minuten)
  • Wichtig: Checke deine Ankunftszeit im Online-Fahrplan des ZVV.
  • Wassertemperatur des Rheins: Rhein bei Rüdlingen (derzeit sehr frisch)

Was bekommst du?

  • Ein VIVI-KOLA aus Eglisau
  • Ein Schwimmsack (bei entsprechender Produktewahl)
  • Die Führung vom Eglisauer Bahnhof zur Einstiegsstelle. Das Schwimmen erfolgt auf eigene Verantwortung und ohne Überwachung.
  • Am Schluss: Ein Eis aus der Vivi-Kola-Bar am Rhein.

Die Anmeldung erfolgt ab 21. Juli über unseren Shop. Wähle die Option «All incusive» (mit neuem Schwimmsack) oder «BYOD» (nimm deinen eigenen Schwimmsack mit). Es gibt beschränkte Umziehmöglichkeiten in der Eglisauer Rheinbadi. Empfehlung: Ziehe deine Badehose/dein Badekleid bereits zu Hause an.