Covid-19 ist stärker als das Limmatschwimmen

vorzeitiges AUS wegen bundesrats-verordnung

(Sw.) - Das Hoffen ist vorbei! Der Bundesrat hat am 29. April Veranstaltungen mit mehr als 1'000 Personen bis Ende August 2020 verboten. Damit herrscht endgültig Klarheit und das Limmatschwimmen findet am 15. August nicht statt.  

Enttäuscht, aber doch gefasst hat das Organisationskomitee diese Verordnung zur Kenntnis genommen. Einziger Vorteil: Für uns als Veranstalter herrscht Rechtssicherheit. Lesen Sie mehr in unserem Newsletter. Das 56. Zürcher Limmatschwimmen findet definitiv erst am 21. oder 28. August 2021 statt.

Etwas Spass hatte am Nationalfeiertag eine kleine Gruppe von Schwimmern, welche quasi ins Exil nach Eglisau gingen und dort die fast gleich lange Strecke den Rhein hinunterschwammen. Wer weiss, vielleicht wiederholen wir das Ganze nach Ende der Sommerferien nochmals?

Solche Bilder wird es dieses Jahr leider keine geben!

Alleine schwimmen ist dieses Jahr die Devise. Unsere Wickelfische (Schwimmsäcke) stehen in unserem Shop zur Verfügung oder Sie trösten sich mit einem der letzten Badetücher vom letzten Jahr. 

Vorverkauf:
ab 18.08.2021
17:00 Uhr

 

 Limmatschwimmen 1945 bis heute